Privacy declaration

Responsible Authority

We are happy about your visit to our website. We would like to introduce ourselves as the responsible authority within the meaning of data protection law:

Irina Naithani Coaching & Consulting
Sole proprietor Irina Naithani
Corneliusstr. 2
50678 Cologne, Germany
Phone: +49 (176) 23506605
Email: hello@irinanaithani.com

Privacy legacy officer

Irina Naithani

General Information

Pursuant to our statutory obligations, we would like to inform you about the collection and use of your personal data.

When you use our website, personal data about you will be collected. This may happen by you entering the data yourself, for example your e-mail address. But our system also collects your data automatically, for example whenever you visit our website. This happens irrespective of the device or the software that you use to visit our website.

All data that you enter in our app is provided voluntarily; there are no disadvantages to you if you do not provide data. But without certain data, we are unable to provide services or to conclude contracts. Whenever such information is necessary, we will point it out to you.

On this website, the user’s personal data is only collected within the framework of the existing data-protection law, in particular the General Data Protection Regulation (GDPR). The legal terms used in the text are defined in Art. 4 of the GDPR.

The GDPR allows data processing in three cases in particular:

  • in accordance with Art. 6 para. 1 (a) and 7 GDPR, when you have consented to us processing your data; in this Privacy Policy and in the cases of consent pursuant to Art. 4 no. 11 GDPR, we will inform you in detail and each time for what purposes and under what circumstances your data will be processed by us;
  • in accordance with Art. 6 para. 1 (b) GDPR, when processing your personal data is necessary for negotiating, concluding or performing a contract;
  • in accordance with Art. 6 para. 1 (f) GDPR, if the balancing of interests leads to the conclusion that the processing is necessary to protect our legitimate interests; this means in particular our interests to analyse, optimise and secure the offers on our website – meaning primarily the analysis of user behaviour, setting up profiles for advertisement purposes and storage of access data as well as the use of third-party providers.

Advertisements

Before sending you advertisements, we will ask for your explicit consent pursuant to Art. 4 no. 11 GDPR, except in cases of advertisements for similar products to the one you already acquired. This will happen in particular when you grant us consent to mail our newsletter or when you fill out a contact form.

You may withdraw your consent at any time in accordance with the subsequent section “Consent”.

INSOFAR AS WE USE YOUR PERSONAL DATA FOR DIRECT MARKETING, YOU MAY ALSO OBJECT TO THE USE OF YOUR DATA FOR THAT PURPOSE AT ANY TIME. THIS MAY BE DONE THROUGH ANY OF OUR MEANS OF CONTACT, PARTICULARLY BY E-MAIL TO THE E-MAIL ADDRESS LISTED IN THE “ABOUT US” SECTION WITHOUT ANY FORMAL REQUIREMENTS. WE WILL THEN NO LONGER USE YOUR DATA FOR DIRECT MARKETING.

Consent

Whenever we ask you for your consent for the processing of your data, we will inform you in clear language and in an easily accessible way about the cases for which you will be granting your consent. Any consent that we ask you for is voluntary. Any advantage that you wish to gain by granting consent is also available without consent; simply ask us.

Regarding any consent, you have the right to revoke any consent given to us for the processing of your personal data at any time. You just need to contact us without any particular formal requirement, for example through our contact form, an e-mail to the e-mail address indicated in the “About Us” section or a link to unsubscribe (if offered by us). Your withdrawal has no effect on the legality of the data processing carried out up to that point.

Storage Period

Your data will generally only remain stored for as long as the purpose of the relevant data processing requires it. Storage beyond that is mainly possible when it is still necessary for us to pursue our rights or for our other legitimate interests or if we are compelled by law to keep your data stored (for example based on tax-law requirements to maintain files, which is generally 6 years, but may last up to 10 years).

Cookies

Cookie Opt-In

Upon opening the website, we have asked you to consent to the storing of certain cookies. Based on your consent pursuant to Art 6 para. 1 (a) GDPR, our website thus uses cookies, so that our offer can be used in a better, more effective and more secure way. Cookies are text files which are stored on your computer and which save certain data about your user behaviour on our page, so that, for example, an offer can be made to you based on your previous usage. These can be so-called “session cookies”, which will be automatically deleted at the end of your visit to our website. But there are also cookies that will be stored on your computer permanently, unless you delete them. This allows us to recognise your browser when you access our website the next time and to present you with offers that correspond to your previous use of our website.

You may withdraw your consent at any time and without any formal requirement, for example through an e-mail to the e-mail address listed in the “About Us” section or via the contact form. Your browser also allows you to prevent the use of cookies in general or in a specific situation. Please refer to the user manual of your browser for further details. See some examples below:

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=en
Safari: https://support.apple.com/en-gb/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac
Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/delete-cookies-remove-info-websites-stored
Edge: https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-gb/help/278835/how-to-delete-cookie-files-in-internet-explorer
Blocking cookies may limit the functionality of our and other websites that you visit.

You can permanently prevent the placing of cookies in your browser by downloading and installing the plugin linked to hereinafter. Here you will find more information.
You can also prevent the use of cookies by third-party providers by declaring your opt-out on the deactivation page of the Network Advertising Initiative, following the instructions there. Here you will find more information. You will find the same offer on this US-American website.

Transfer of data

Transfer to Third Parties

We dislike spam as much as you do. We will therefore not transfer your data to third parties, unless permitted by law.

Transfer of customer data may either

  • be required for the performance of a contract and in that case be permitted according to Art. 6 para. 1 (b) GDPR, or
  • be permitted based on our legitimate interest in an effective service structure pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, or
  • covered by your consent pursuant to Art. 6 para. 1 (a) GDPR, or
  • become necessary if we will be legitimately asked by a government or an agency to hand over your data pursuant to Art. 6 para. 1 (c) GDPR.

If your data are transferred to third parties, this is mentioned in this privacy policy.

Transfer to other countries, particularly USA

Our website uses external providers located outside of the EU for different features. In particular, the use of cookies, active Java scripts and other technology can lead to processing and storage of your data outside of the EU. But we will not transfer your data to a third country, unless the EU Commission has determined that there is a similar level of data protection as in the EU or unless you have provided us with your informed consent or we have agreed on the standard contractual clauses for the protection of your data with the provider. Regarding the USA, the Privacy Shield Agreement – see https://www.privacyshield.gov/welcome – has re-established sufficient data protection under certain conditions.

You will find more information about your rights in the case of each of the data transfers to the USA mentioned subsequently at https://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

Users‘ Rights

Information

You may request us anytime to provide information about the personal data stored about you free of charge. To avoid misuse, this will require personal identification.

Changes to the Privacy Policy

If and when factual or legal reasons will compel us to amend the Privacy Policy, we will update this page accordingly. This will not change the consent provided by the user.

Data Entry

Contact Forms

Type of forms

General contact form

When you fill out a contact form or when you send us an e-mail or another electronic message, your information will be stored for the processing of the request, for possible follow-up questions or for other related questions and will only be used to follow up with the request.

Your data will be transferred in an encrypted manner, preventing third parties from reading your data while it is being entered.

Basis for this storage is your consent pursuant to Art. 6 para. 1 (a) GDPR, which you grant us by filling in the contact form or by your other requests. You may revoke this consent at any time, you just need to contact us without any particular formal requirement (for example in the contact form or by e-mail). This withdrawal has no effect on the legality of the data processing that has occurred up to that point.

Your data remains stored for as long as the processing of the request requires, in particular as long as the storage is still necessary to perform the contract, to pursue our rights or for our other legitimate interests or we are compelled by law to keep your data stored (for example based on tax-law requirements to maintain files).

 

Blog / Comments

Comments

If you comment something on our page, we will save your IP address to make sure that only lawful comments will be published. After reviewing and allowing the comment by us, this data will be deleted. We will also save your comment as well as the information entered together with it (for example user name or e-mail address).

Basis for this storage is your consent pursuant to Art. 6 para. 1 (a) GDPR, which you provide to us by filling in the comment field. You may revoke this consent at any time, you just need to contact us without any particular formal requirement (for example by unsubscribing, contact form or e-mail). This withdrawal has no effect on the legality of the data processing that has occurred up to that point.

Your data remains stored for as long as the comment is saved, for as long as required for us to pursue our rights or for our other legitimate interests or for as long as we are required by law to keep your data.

Gravatar

With the standard settings, WordPress also uses Gravatar to attribute an avatar to you. In that process, your IP address is transmitted. For reasons of data protection, we have deactivated the Gravatar feature.

Newsletter

Mail Chimp

If you subscribe to the newsletter offered on our website, we will inform you in detail about the information you will receive, which of your data will be stored and what it will be used for. We will not pass on your data to third parties and we will only use it to mail the newsletter.

We will only mail you the newsletter if you have given us your prior permission. To that purpose, you will receive an e-mail from us with a link and further instructions and our request for your consent. By clicking on this link, you declare your consent to receiving the newsletter and our advertising.

The basis for the storage is your consent pursuant to Art. 6 para. 1 (a) GDPR, which you grant to us by registering for the newsletter. You may revoke this consent at any time, you just need to contact us without any particular formal requirement (for example through the contact form or an e-mail or the unsubscribe button in each e-mail). This withdrawal has no effect on the legality of the data processing that has occurred until that point.

Because we are legally obligated to record your permission as part of the so-called double opt-in, your order of the newsletter, the mailing of our e-mail of consent and your consent by clicking on the link will be recorded and saved with location and time as well as with your IP address.

For mailing the newsletter, we use (based on our legitimate interest in a technologically perfect processing of our customer information and analysis) the provider MailChimp (Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA) from the USA.

Thus, your data is forwarded to the USA, but MailChimp is registered with Privacy Shield and obligated to respect the EU data protection rules. You will find further information about your rights thereunder at

http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

In our newsletter, we will also explicitly ask you to provide your consent to transferring data to MailChimp and to the USA. You will declare that consent by clicking on the link, but you may revoke it at any time. For the handling of your data at MailChimp, we refer you to the Privacy Policy of MailChimp at: https://mailchimp.com/legal/privacy/.
MailChimp will only use your data for mailing the newsletter and for evaluating that mailing on our behalf. In addition to that, MailChimp will only use your data to improve their own service. But MailChimp will not use the data to contact you directly or to pass on your data to third parties.

The data used by MailChimp contains a “web beacon“, which will inform MailChimp about the opening of the newsletter and/or the clicking on a link contained therein by you. As part of that process, information regarding your browser, your location and your IP address will be transmitted to MailChimp. This information will be used to optimise our communication with you.

Our newsletter provider will also use this data, but only in a pseudonymous form (meaning that they cannot identify you) to analyse and optimise their own services. Your data will never be used by the newsletter provider in order to contact you.

Your data will remain stored for as long as you are stored in our mailing list, the storage is required to enforce our rights or it is necessary for our legitimate interest or we are required by law to keep your data.

 

Social Media

Social Media Plugins

Facebook

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use plugins of the social network of Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Due to the Shariff method, Facebook will only learn your IP address and your visit to our website, once you will have clicked on the button. If you confirm the plugin while being logged in at Facebook, Facebook may attribute your use to your user account.

That way, your data will be transferred to the USA, Facebook is registered with Privacy Shield and must adhere to the EU data protection rules. You will find more information about your rights thereunder at

http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

The collection and use of your data which is then possibly carried out by Facebook is beyond our knowledge or control. You will find further information in Facebook’s privacy policy at http://de-de.facebook.com/policy.php.

Regarding the general approach to cookies and their deactivation, we refer you to our general information in this Privacy Policy.

Instagram

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use plugins of the social network Instagram, provided by Instagram LLC, represented by Kevin Systrom and Mike Krieger, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA.

With the Shariff method, Instagram will only learn of your IP address and your visit to our website once you have clicked on the button. If you confirm the plugin while being logged into Instagram, Instagram may attribute your use to your user account.

Thus, your data will be forwarded to the USA, but Instagram is registered with Privacy Shield and must adhere to EU data protection rules. You will find more information about your rights thereunder at http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

We have neither knowledge of, nor any influence on the possible collection and processing of your data by Instagram. Further information can be found in Instagram’s privacy policy at https://help.instagram.com/155833707900388.

For the general approach to cookies and their deactivation as well as regarding the passing of data to third parties, particularly to the USA, we refer you to our general information in this Privacy Policy.

Linkedin

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use plugins of the social network LinkedIn, provided by LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Ireland, as a subsidiary of LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Ct. Ste. 200 Mountain View, CA 94043, USA. With the Shariff method, LinkedIn will only learn of your IP address and your visit to our website once you have clicked on the button. If you confirm the plugin while being logged into LinkedIn, LinkedIn may attribute your use to your user account.

Thus, your data will be forwarded to the USA, but LinkedIn is registered with Privacy Shield and must adhere to EU data protection rules. You will find more information about your rights thereunder at http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

We have neither knowledge of, nor any influence on the possible collection and processing of your data by LinkedIn. Further information can be found in LinkedIn’s privacy policy at: https://www.LinkedIn.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE. For the general approach to cookies and their deactivation as well as regarding the passing of data to third parties, particularly to the USA, we refer you to our general information in this Privacy Policy.

Twitter

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use plugins by the social network of Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Due to the Shariff method, Twitter will only learn your IP address and your visit to our website once you will have reconfirmed the retweet button.

That way, your data will be transferred to the USA, Twitter is registered with Privacy Shield and must adhere to the EU data protection rules. You will find more information about your rights thereunder at

http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

The collection and use of your data which is then possibly carried out by Twitter is beyond our knowledge or control. You may find more information in Twitter’s privacy policy at https://twitter.com/privacy?lang=en.

Regarding the general approach to cookies and their deactivation, we refer you to our general information in this Privacy Policy.

Xing

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use the Xing share plugin of the social network Xing, XING AG, Dammtorstrasse 30, 20354 Hamburg, Germany. If you click on this button, your browser will connect with Xing to execute the features. In that process, none of your personal data will be stored by Xing stored, nor will your use be recorded by a cookie.

Further information can be found in Xing’s privacy policy at https://www.xing.com/privacy. For the general approach to cookies and their deactivation, we refer you to the general instructions in this Privacy Policy.

Google

Google Analytics

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use the Google Analytics tool provided by Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. This allows to analyse the use of websites and to put together pseudonymous profiles of users based on the data. In order to do this, Google applies different technologies, among them also storing cookies on your computer. These store information about the use of our page, which we will use to improve our offers.

The data collected by Google will be transferred by Google to countries outside of the EU, in particular to the USA. Google has subjected itself to the Privacy Shield Framework; you can read more about your rights thereunder at

http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf

We have taken additional precautions to ensure the appropriate protection of your data as far as possible. Before transferring it to Google, we anonymize your IP address. This is achieved by activating the Anonymizelp() feature in the tracking code of Google Analytics.

We have also concluded a contract with Google about the processing of data, according to which Google will not combine your data with other data collected by Google in order to find out your identity.

If this should not be sufficient for you, you can also use the link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout
to download and install a browser plugin provided by Google to block Google Analytics, preventing Google from collecting and transferring your personal data.

You can also prevent the data collection by Google Analytics by confirming the subsequent link deactivate Google Analytics to deactivate Google Analytics by setting an opt-out cookie which will also prevent the collection of your data.

You will find more information about Google’s precautions regarding data protection at the following link:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Additionally for the general handling with cookies, their deactivation and transfer of data to third parties (in particular USA) we refer to the general part of this declaration.

E-Commerce Platforms

Digistore24 partner programme

Based on our legitimate interest in an economically sound online offer in accordance with Art.6 para. 1 (f) GDPR, we take part in the Digistore24 partner programme, offered by Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Strasse 32, 31139 Hildesheim, Germany.
On our website, there will be advertisement for offers sold by Digistore24 and links to offers by Digistore24. If you click on an ad or such a link from our website, Digistore24 will recognise, thanks to cookies stored on your computer, that you have come from our website. We will receive an affiliate commission for this.
You can find information about the use of your data by Digistore24 in the privacy policy https://www.digistore24.com/page/privacy of Digistore24.
You can change the cookie settings on your computer or disable them altogether. We refer you to the general explanations about cookies in this Privacy Policy above.

Various

Zoom.us (online webinars)

This is our current valid privacy policy from 12.04.2019

Source: easyRechtssicher

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Zunächst möchten wir uns Ihnen als verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts vorstellen:

Irina Naithani Coaching & Consulting
Inhaberin Irina Naithani
Corneliusstr. 2
50678
Telefon: +49 (176) 23506605
E-Mail: hello@irinanaithani.com

Datenschutzbeauftragter

Irina Naithani
E-Mail: hello@irinanaithani.com
Telefon: +49 (176) 23506605

Allgemeines

Wir möchten Sie in Übereinstimmung mit unserer gesetzlichen Verpflichtung über die Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten informieren.

Wenn Sie unsere Website nutzen, werden personenbezogene Daten über sie erfasst. Dies kann dadurch erfolgen, dass Sie die Daten eigenständig eingeben – wie z. B. Ihre Mailadresse. Unser System erfasst Daten von Ihnen aber auch automatisch, wie etwa Ihren Besuch auf unserer Website. Dies erfolgt unabhängig davon, mit welchem Gerät oder mit welcher Software Sie unsere Website nutzen.

Jegliche Eingabe von Daten durch Sie auf unserer Website ist freiwillig, es treten durch die Nichtpreisgabe Ihrer Daten für Sie keine Nachteile ein. Ohne bestimmte Daten ist es uns aber nicht möglich, Leistungen zu erbringen oder Verträge zu schließen. Auf derartige Pflichtangaben werden wir Sie jeweils hinweisen.

Auf dieser Webseite werden personenbezogene Daten des Nutzers nur im Rahmen des geltenden Datenschutzrechts, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), erhoben. Die in dem Text verwendeten Fachbegriffe werden in Art. 4 der DSGVO näher erläutert.

Eine Datenverarbeitung ist nach der DSGVO insbesondere in drei Fällen erlaubt:

  • nach Art. 6 Abs. 1 lit. a und 7 DSGVO, wenn Sie in die Datenverarbeitung durch uns eingewilligt haben; jeweils werden wir Sie vorher in dieser Datenschutzerklärung und anlässlich der Einwilligung nach Maßgabe von Art. 4 Nr. 11 DSGVO genau unterrichten, wozu und unter welchen Umständen Ihre Daten von uns verarbeitet werden;
  • nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Anbahnung, den Abschluss oder die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist;
  • nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wenn nach einer Interessenabwägung die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist; dazu gehören insbesondere unsere Interessen, das Angebot auf unserer Website zu analysieren, zu optimieren und abzusichern – darunter fallen vor allem eine Analyse des Nutzerverhaltens, die Erstellung von Profilen für Werbezwecke und die Speicherung von Zugriffsdaten sowie der Einsatz von dritten Anbietern.

Werbung

Vor der Zusendung von Werbung werden wir Sie, soweit es nicht um die Werbung für ähnliche Produkte geht, die sie bereits erworben haben, um ihre explizite Einwilligung nach Maßgabe von Art. 4 Nr. 11 DSGVO bitten. Dies erfolgt insbesondere, wenn Sie uns die Einwilligung zur Zusendung unseres Newsletters geben oder ein Kontaktformular ausfüllen. Sie können Ihre Einwilligung nach Maßgabe des nachfolgenden Punktes “Einwilligung” jederzeit widerrufen.

SOWEIT WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWENDEN, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, KÖNNEN SIE DER VERWENDUNG IHRER DATEN FÜR DIESEN ZWECK EBENFALLS JEDERZEIT WIDERSPRECHEN. DIES KANN ETWA ÜBER JEDE UNSERER KONTAKTMÖGLICHKEITEN, INSBESONDERE FORMLOSE MAIL AN DIE IM IMPRESSUM GENANNTE MAIL ADRESSE ERFOLGEN. WIR WERDEN IHRE DATEN DANN NICHT MEHR FÜR DIREKTWERBUNG VERWENDEN.

Einwilligung

Soweit wir Sie um Ihre Einwilligung bitten, Ihre Daten zu verarbeiten, werden wir Sie in klarer Sprache und leicht zugänglich darüber informieren, für welche Fälle Sie Ihre Einwilligung erteilen. Jede von uns erbetene Einwilligung ist freiwillig, jeden Vorteil, den Sie durch die Erteilung einer Einwilligung erlangen möchten, können Sie auch ohne die Einwilligung bekommen, fragen Sie uns einfach.

Für jede Einwilligung gilt, dass sie das Recht haben, jederzeit eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Dies kann durch eine formlose Mitteilung erfolgen, zB über unser Kontaktformular, eine Mail an die im Impressum angegebene Mail-Adresse oder einen Abmeldelink (soweit von uns angeboten). Ihr Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung nicht.

Speicherdauer

Ihre Daten bleiben grundsätzlich nur so lange gespeichert, wie es der Zweck der jeweiligen Datenverarbeitung erfordert. Eine weitergehende Speicherung kommt vor allem in Betracht, wenn dies zur Rechtsverfolgung durch uns oder aus unseren sonstigen berechtigten Interessen noch erforderlich ist oder wir gesetzlich gehalten sind, Ihre Daten noch aufzubewahren (zB im Rahmen steuerlicher Aufbewahrungsfristen, die grundsätzlich 6 oder gar 10 Jahre betragen).

Cookies

Cookie OptIn

Wir haben Sie im Rahmen des Aufrufes der Website aufgefordert, dass Sie in die Speicherung von bestimmten Cookies bei Besuch unserer Website einwilligen. Daher nutzt unsere Webseite aufgrund Ihrer Einwilligung gem. Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO Cookies, damit unser Angebot besser, effektiver und sicherer genutzt werden kann. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und bestimmte Daten über ihr Nutzerverhalten auf unserer Seite speichern, damit etwa ein ihrer bisherigen Nutzung entsprechendes Angebot gemacht werden kann. Dabei kann es sich einmal umso genannte „Session-Cookies“ handeln, die zum Ende Ihres Besuches auf unserer Webseite automatisch gelöscht werden. Es gibt aber auch Cookies, die dauerhaft auf ihrem Computer gespeichert werden, sofern sie diese nicht löschen. Dann ist es uns möglich, Ihren Browser beim nächsten Aufruf unserer Webseite wieder zu erkennen und ihnen Angebote zu machen, die ihrer bisherigen Nutzung unserer Webseite entsprechen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit formlos widerrufen, etwa durch eine Email an unsere im Impressum angegebene Adresse oder über ein Kontaktformular.

Ihr Browser ermöglicht Ihnen, die Verwendung von Cookies ganz oder im Einzelfall zu verhindern. Bitte informieren Sie sich dazu in der Bedienungsanleitung für ihren Browser. Sie können Cookies auch löschen, einige Anweisungen dazu haben wir hier zusammengestellt:

für Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de
für Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac
für Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen
für Edge: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
für Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/278835/how-to-delete-cookie-files-in-internet-explorer
Die Sperrung von Cookies kann die Funktion unserer und anderer von ihnen besuchter Webseiten einschränken.

Die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser können Sie dauerhaft verhindern, indem sie das anschließend verlinkte Plugin herunterladen und installieren. Hier finden Sie dazu nähere Informationen.

Ebenso können Sie die Nutzung von Cookies durch Drittanbieter Ihnen gegenüber dadurch verhindern, dass sie auf der Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative gemäß der dortigen Anleitung ihren Opt-out erklären. Ein ebensolches Angebot finden Sie auf dieser US-amerikanischen Website.

Weitergabe der Daten

Weitergabe an Dritte

Wir mögen Spam genauso wenig wie Sie. Wir werden daher Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, soweit dies nicht gesetzlich erlaubt ist.

Eine Weitergabe Ihrer Daten kann entweder

  • für die Erfüllung eines Vertrages erforderlich und dann nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO erlaubt sein oder
  • auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einer effektiven Leistungsgestaltung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erlaubt sein,
  • von einer von Ihnen erteilten Einwilligung gedeckt sein oder
  • notwendig werden, wenn wir gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO von einem Staat oder einer Behörde rechtmäßig auf Herausgabe Ihrer Daten in Anspruch genommen werden.

Soweit Ihre Daten an Dritte weiter gegeben werden, ist das in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt.

Weitergabe in das Ausland, insbesondere USA

Unsere Webseite nutzt für verschiedene Funktionen externe Anbieter mit Sitz außerhalb der EU. Dabei kann es insbesondere durch Cookies, aktive Java-Skripte und weitere Techniken zu einer Verarbeitung und Speicherung ihrer Daten außerhalb der EU kommen. Wir werden Ihre Daten jedoch nicht an ein Drittland weitergeben, wenn nicht von der EU-Kommission ein vergleichbarer Datenschutz wie in der EU festgestellt ist oder Sie uns informiert Ihre Einwilligung gegeben haben oder wir mit dem Anbieter die Standardvertragsklauseln zum Schutz Ihrer Daten vereinbart haben. Für die USA ist mit dem Privacy Shield Abkommen (siehe auch https://www.privacyshield.gov/welcome ) unter bestimmten Voraussetzungen wieder ein ausreichender Datenschutz festgestellt. Nähere Informationen zu Ihren Rechten bei jeder im folgenden erwähnten Weitergabe von Daten in die USA finden Sie unter https://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

Rechte der Nutzer

Sie können von uns jederzeit kostenfrei Auskunft über die von uns über sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Hierbei wird zur Verhinderung von Mißbrauch eine Identifikation Ihrer Person erforderlich.

Änderung der Datenschutzerklärung

Sofern einmal eine Änderung der Datenschutzerklärung aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen erforderlich wird, werden wir diese Seite entsprechend aktualisieren. Dabei werden keine Änderungen an den vom Nutzer erteilten Einwilligungen vorgenommen.

Dateneingaben

Kontaktformular

Formulararten

Allgemeines Kontaktformular

Füllen Sie ein Kontaktformular aus oder senden Sie uns eine Mail oder eine sonstige elektronische Nachricht, werden Ihre Angaben für die Bearbeitung der Anfrage, mögliche Anschlussfragen oder damit zusammenhängende weitere Fragen, gespeichert und nur im Rahmen der Anfrage verwendet.

Die Eingabe Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt, dadurch können Dritte Ihre Daten anlässlich der Eingabe nicht mitlesen.

Grundlage für diese Speicherung ist unser berechtigtes Interesse an Kommunikation mit interessierten Nutzern nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und bei Vertragsanfragen auch die Speicherung von Vertragsdaten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Ihre Daten bleiben gespeichert, solange es die Bearbeitung der Anfrage erfordert, insbesondere die Speicherung noch zur Vertragserfüllung-/abwicklung, zur Rechtsverfolgung durch uns oder aus unseren sonstigen berechtigten Interessen noch erforderlich ist oder wir gesetzlich gehalten sind, Ihre Daten noch aufzubewahren (zB im Rahmen steuerlicher Aufbewahrungsfristen).

Blog / Kommentarbereich

Kommentare

Wenn Sie Beiträge auf unserer Seite kommentieren, speichern wir Ihre IP-Adresse, um sicherzustellen, dass nur gesetzeskonforme Beiträge veröffentlicht werden. Nach Durchsicht und Freigabe des Kommentars durch uns werden sie jedoch gelöscht. Ebenso speichern wir Ihren Kommentar sowie die anlässlich dessen von Ihnen eingegebenen Informationen (zB Nutzernamen oder E-Mail Adresse).

Sie können zudem nachfolgende Kommentare abonnieren. In diesem Fall erhalten Sie eine Bestätigungsmail, um zu überprüfen, ob Sie die E-Mail-Adresse selbst eingegeben haben. Darin werden Sie Hinweise finden, wie Sie das Kommentarabonnement jederzeit wieder abbestellen können.

Grundlage für diese Speicherung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, die Sie uns mit der Ausfüllung des Kommentarfeldes erteilen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, dazu reicht eine formlose Mitteilung an uns (zB durch Kontaktformular oder E-Mail). Von diesem Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung unberührt.

Ihre Daten bleiben gespeichert, solange der Kommentar gespeichert ist, zur Rechtsverfolgung durch uns oder aus unseren sonstigen berechtigten Interessen noch erforderlich ist oder wir gesetzlich gehalten sind, Ihre Daten noch aufzubewahren.

Akismet Anti-Spam-Prüfung

Unser Onlineangebot nutzt den Dienst „Akismet“, der von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, angeboten wird. Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mit Hilfe dieses Dienstes werden Kommentare echter Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

Nutzer können gerne Pseudonyme nutzen, oder auf die Eingabe des Namens oder der Emailadresse verzichten. Sie können die Übertragung der Daten komplett verhindern, indem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen. Das wäre schade, aber leider sehen wir sonst keine Alternativen, die ebenso effektiv arbeiten.

Gravatar

Weiter verwendet WordPress standardmäßig Gravatar, um Ihnen gegebenenfalls einen Avatar zuweisen zu können. Dabei wird ihre IP-Adresse übermittelt. Aus Gründen des Datenschutzes haben wir hier die Gravatarfunktion deaktiviert.

Newsletter

Mail Chimp

Bestellen Sie den auf unserer Seite angebotenen Newsletter, werden wir Sie im Einzelnen darüber unterrichten, worüber wir Sie informieren, welche Daten von Ihnen gespeichert und wofür sie verwendet werden. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben und nur für die Versendung des Newsletters benutzen.

Wir werden den Newsletter nur dann an Sie versenden, wenn Sie uns vorher Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Dafür werden Sie von uns eine E-Mail mit einem Link und näheren Hinweisen und der Bitte um Ihre Einwilligung erhalten. Wenn Sie diesen Link betätigen, erklären Sie sich mit dem Erhalt des Newsletters und Werbung durch uns einverstanden.

Grundlage für die Speicherung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, die Sie uns mit der Anmeldung zum Newsletter erteilen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, dazu reicht eine formlose Mitteilung an uns (zB durch Kontaktformular oder E-Mail oder Abmeldelink in jeder Mail). Von diesem Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung unberührt.

Da wir rechtlich gehalten sind, Ihr Einverständnis im Rahmen des sog. Double Opt In zu protokollieren, wird Ihre Bestellung des Newsletters, die Versendung unserer Einwilligungsmail und Ihr Einverständnis durch Anklicken des Links nach Ort und Zeit sowie mit Ihrer IP-Adresse protokolliert und gespeichert.

Für den Versand des Newsletters verwenden wir (im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einer technisch einwandfreien Abwicklung unserer Kundeninformationen und Analyse) den Anbieter MailChimp (Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA) aus den USA.

Dadurch werden Ihre Daten in die USA weiter gegeben, Mail Chimp ist aber bei privacy shield registriert und verpflichtet, die EU-Datenschutzregeln einzuhalten. Nähere Informationen zu Ihren Rechten daraus finden Sie unter

http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf

Zusätzlich werden wir Sie in unserem Newsletter explizit bitten, Ihre Einwilligung zu dem Versand der Daten an MailChimp und in die USA zu erteilen, mit Betätigen des links erklären Sie diese Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können. Für den Umgang mit Ihren Daten bei MailChimp verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von MailChimp. MailChimp wird Ihre Daten nur für den Versand des Newsletters und die Auswertung dieses Versandes in unserem Auftrag verwenden. Weiter wird MailChimp Ihre Daten nur zur Verbesserung des eigenen Service nutzen. MailChimp wird die Daten aber nicht verwenden, um Sie selbst anzuschreiben oder Ihre Daten an Dritte weiter geben.

Die von MailChimp verwendeten Daten enthalten einen „web-beacon“, der die Öffnung des Newsletters und/oder die Betätigung eines darin enthaltenen Links durch Sie an MailChimp sendet. Dabei werden an MailChimp Informationen zu Ihrem Browser, Ihren Standort und Ihre IP-Adresse übermittelt. Diese Informationen werden verwendet, um unsere Ansprache an Sie zu optimieren.

Weiter nutzt auch unser Newsletter Anbieter diese Daten, jedoch nur in pseudonymer Form (also ohne Ihre Identifizierung zu ermöglichen) zur Analyse und Optimierung des eigenen Service. Ihre Daten werden von diesem jedoch in keinem Fall genutzt, um Sie anzuschreiben.

Ihre Daten bleiben gespeichert, solange sie in unserer E-Mail Liste gespeichert sind, die Speicherung zur Rechtsverfolgung durch uns oder aus unseren sonstigen berechtigten Interessen noch erforderlich ist oder wir gesetzlich gehalten sind, Ihre Daten noch aufzubewahren.

Social Media

Social Media Plugins

Facebook

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO Plugins des sozialen Netzwerks der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Durch die Shariff Methode erfährt Facebook aber erst von Ihrer IP-Adresse und Ihrem Besuch auf unserer Webseite, wenn sie den Button betätigt haben. Betätigen Sie das Plugin, während sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook Ihre Nutzung Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Dadurch werden Ihre Daten in die USA weiter gegeben, Facebook ist aber bei privacy shield registriert und verpflichtet, die EU-Datenschutzregeln einzuhalten. Nähere Informationen zu Ihren Rechten daraus finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Facebook haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung sowie für die Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere auch in die USA, auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Instagram

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO Plugins des sozialen Netzwerks Instagram der Instagram LLC, vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA.

Durch die Shariff Methode erfährt Youtube aber erst von Ihrer IP-Adresse und Ihren Besuch auf unserer Webseite, wenn sie den Button betätigt haben. Betätigen Sie das Plugin, während sie gleichzeitig bei Youtube eingeloggt sind, kann Youtube Ihre Nutzung Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Dadurch werden Ihre Daten in die USA weiter gegeben, Instagram ist aber bei privacy shield registriert und verpflichtet, die EU-Datenschutzregeln einzuhalten. Nähere Informationen zu Ihren Rechten daraus finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.

Von der nach Betätigen des links möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Instagram haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie gegebenenfalls der Datenschutzerklärung von Instagram unter https://help.instagram.com/155833707900388 entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung sowie für die Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere auch in die USA, auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Linkedin

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO Plugins des sozialen Netzwerks Linkedin der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place,, Dublin 2, Irland, als Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Ct. Ste. 200 Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Shariff Methode erfährt LinkedIn aber erst von Ihrer IP-Adresse und Ihren Besuch auf unserer Webseite, wenn sie den Button betätigt haben. Betätigen Sie das Plugin, während sie gleichzeitig bei LinkedIn eingeloggt sind, kann LinkedIn Ihre Nutzung Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Dadurch werden Ihre Daten in die USA weiter gegeben, LinkedIn ist aber bei privacy shield registriert und verpflichtet, die EU-Datenschutzregeln einzuhalten. Nähere Informationen zu Ihren Rechten daraus finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf .

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch LinkedIn haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung sowie für die Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere auch in die USA, auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Twitter

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO Plugins des sozialen Netzwerks der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch die Shariff Methode erfährt Twitter aber erst von Ihrer IP-Adresse und Ihren Besuch auf unserer Webseite, wenn sie den Re-Tweet-Button betätigt haben.

Dadurch werden Ihre Daten in die USA weiter gegeben, Twitter ist aber bei privacy shield registriert und verpflichtet, die EU-Datenschutzregeln einzuhalten. Nähere Informationen zu Ihren Rechten daraus finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf .

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Twitter haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie gegebenenfalls der Datenschutzerklärung von Google unter https://twitter.com/privacy?lang=de entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung sowie für die Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere auch in die USA, auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Xing

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO das Xing Share Plugin des sozialen Netzwerks Xing, XING AG, Dammtorstrasse 30, 20354 Hamburg, Deutschland. Betätigen Sie diesen Button, verbindet sich Ihr Browser zur Ausführung der Funktionen des Plugins mit Xing. Dabei werden aber keine personenbezogenen Daten von Ihnen durch Xing gespeichert, auch wird nicht über einen Cookie Ihre Nutzung aufgezeichnet.

Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/privacy entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Google

Google Analytics

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO das Tool Google Analytics von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Damit kann die Nutzung von Webseiten analysiert werden, dabei können aus den Daten pseudonyme Profile der Nutzer erstellt werden. Dazu werden von Google verschiedene Techniken angewandt, unter anderem auch Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Diese speichern Informationen über die Nutzung unserer Seite, die wir zur Verbesserung unseres Angebotes einsetzen.

Die von Google erhobenen Daten werden von Google in Staaten außerhalb der EU, insbesondere die USA, übermittelt. Google hat sich dem Privacy Shield Framework unterworfen, nähere Informationen zu Ihren Rechten daraus finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf

Wir haben ergänzende Vorkehrungen getroffen, um einen angemessenen Schutz ihrer Daten möglichst sicherzustellen. Wir anonymisieren Ihre IP-Adresse vor der Übertragung an Google. Dies erfolgte durch Aktivierung der Funktion Anonymizelp() innerhalb des Google Analytics Tracking Codes.

Weiter haben wir mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen, wonach Google Ihre Daten nicht mit anderen von Google erhobenen Daten zusammenführen wird, um Ihre Identität zu ermitteln.

Sofern Ihnen dies nicht ausreicht, können sie darüber hinaus unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de das Browser-Plugin von Google zur Sperrung von Google Analytics herunterladen und installieren, womit die Erfassung und Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten durch Google blockiert wird.

Ebenso können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem sie durch Betätigung des nachfolgenden Links: Google Analytics deaktivieren einen Opt-Out-Cookie setzen, der ebenfalls in die Erfassung ihrer Daten verhindert.

Wenn Sie sich über die Vorkehrungen von Google zum Datenschutz informieren möchten, benutzen Sie bitte den folgenden Link https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .

Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung sowie für die Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere auch in die USA, auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Handelsplattformen

Digistore24 Partnerprogramm

Wir nehmen im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem wirtschaftlichen Online Angebot gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO an dem Digistore24 Partnerprogramm der Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, Deutschland, teil.
Auf unserer Website findet sich Werbung zu Angeboten, die von Digistore24 vertrieben werden, und Links auf das Angebot von Digistore24. Klicken Sie von unserer Website auf eine Werbung oder einen solchen Link, erkennt Digistore24 durch Cookies, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden, dass Sie von unserer Website aus geklickt haben. Wir erhalten dafür eine Werbekostenerstattung (Affiliate Provision).
Sie können sich über die Verwendung Ihrer Daten durch Digistore24 in der Datenschutzerklärung von Digistore24 informieren.
Sie haben die Möglichkeit, die Setzung von Cookies auf Ihrem Rechner einzustellen oder ganz zu verhindern. Hierfür verweisen wir auf unsere allgemeine Darstellung zu Cookies oben in dieser Datenschutzerklärung.

Verschiedenes

Zoom.us (Online Webinare)

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO für Online Meetings und Webinare den Anbieter Zoom.us, der Zoom Video Communications Inc., 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, USA.
Nehmen Sie an einem Online Meeting teil, werden Ihre bei der Anmeldung angegebenen Daten auch an Zoom übermittelt. Zoom wird diese aber nicht für eigene Zwecke verwenden. Sie werden lediglich an die Veranstaltung erinnert, für die Sie sich angemeldet haben.
Wir als Veranstalter des Meetings oder Webinars können Aufzeichnungen aktivieren und für uns speichern. Mit Ihrer Anmeldung erklären sie sich mit der Aufzeichnung und der Nutzung durch uns einverstanden, dabei werden im Regelfall keine personenbezogenen Daten von Ihnen offenbart (Sie können sich auch mit einem Pseudonym anmelden). Dazu kommt es nur, wenn Sie mit Ihrem Bild zugeschaltet werden. Für diesen Fall werden wir Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihres Bildes erbitten.
Mit der Weitergabe der Daten an Zoom werden Ihre Daten in die USA weitergegeben, Zoom ist aber bei privacy shield registriert und verpflichtet, die EU-Datenschutzregeln einzuhalten. Nähere Informationen zu Ihren Rechten daraus finden Sie unter
http://ec.europa.eu/justice/data-protection/document/citizens-guide_en.pdf.
Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Zoom haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Zoom unter
https://zoom.us/privacy
entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.


Es gilt diese unsere aktuelle Datenschutzerklärung vom 12.04.2019

Quelle: easyRechtssicher